<= Anzeige
- ANZEIGE -
FOLGE UNS AUF TWITTER:
BATTLEFIELD-3.ORG AUF YOUTUBE:
MUSS MAN EINFACH LIEB HABEN:
BATTLEFIELD-3.ORG - GAMESERVER:
Low-Ping Game Servers

Battlefield 3 - Stationäre Waffen

Battlefield 3 Screenshots Battlefield 3 Screenshots

Stationäre Waffen

Sie sind unbeweglich und fest montiert - und oftmals die letzte Rettung für die Verteidiger eines Punktes. Ganz egal, ob Panzer anrollen, Infantriegruppen anstürmen oder die feindliche Luftwaffe den Punkt bombardieren will - Luftabwehr, stationäres Maschinengewehr oder Panzerabwehrstellung leisten in Battlefield 3 ganz wie in den alten Teilen der Franchise ausgezeichnete Dienste.

Leider gibt es in Battlefield 3 nun keine Stationäre MG's mehr bzw. eine zu kleine Auswahl. Insgesamt gibt es nur 4 Stationäre Waffen. Im Vergleich zu Bad Company 2, waren es wesentlich mehr.

Stationäre Raketenwerfer


Auf der US Seite in Battlefield 3 steht der M220 TOW LAUNCHER, und auf der RU Seite der 9M133 KORNET LAUNCHER zur Panzer Beseitigung zur Verfügung. Es wird nur ein Treffer benötigt um einen Panzer Kampfunfähig zu machen, folglich wird er nicht direkt zerstört.

Selbstverständlich kann man auch Jeeps damit treffen und zerstören. Wenn man ein gut geübter Schutze ist, lassen sich auch Helikopter sehr gut damit zerstören. Im Vergleich zu Bad Company 2 fliegt die Rakete die abgeschossen werden, viel langsamer.

Stationäre Flugabwehrgeschütze

In jeder Uncap Base im Modus Eroberung stehen jeder Fraktion ein stationäres Flugabwehrgeschütz zur Verfügung, welches nicht vom Gegner zerstört werden kann. Somit kann Baserape in den meisten fällen durch feindliche Luftfahrzeuge vermieden werden. Es sind keine Upgrades für stationäre Waffen verfügbar.

In der US Base steht die CENTURION C-RAM zur Verfügung und in der RU Base die PANZIR-S1.
geschrieben von  
am 01.12.2010 um 11:11 Uhr






x